|
Drei vollbedruckte Kaffeeverpackungen in verschiedenen Formen & Desings



Nachhaltige Kaffeeverpackungen mit Top-Schutz

Du willst deinen Kaffee ohne Kompromisse verpacken? Du wünschst dir Nachhaltigkeit, Top-Schutzeigenschaften sowie individuelle Designs – und das schon in kleiner Auflage? Kein Problem! Unsere Blockbodenbeutel mit Aromaventil sind speziell auf deine Kaffeeprodukte ausgerichtet und zusammen mit Kaffee-Expert:innen entwickelt. Das Beste: Sie sind schon ab 500 Stück bestellbar und lassen sich vollflächig und individuell bedrucken!

  Lieferung mit individuellem Druck in 4-7 Wochen
Perfekte Schutzeigenschaften
Optimale Aromatreue sowie bester Schutz gegen UV-Strahlen und Feuchtigkeit
Nachhaltigkeit
Recycelbarer Mono-Kunststoff oder FSC®-zertifiziertes Papier, hergestellt in Europa
Mit Aromaschutzventil & Zipper
Für maximale Haltbarkeit und langen Kaffeegenuss
Flexibilität
Bestellbar ab 500 Stück je Design, vielfarbiger Druck, keine Druckplatten, schnelle Lieferung
Die perfekte Ventilverpackung für deinen Kaffee: Unsere Materialien Martha und Robin
Unsere Materialien sind unsere Superhelden – die Metallisierte Martha und der Robuste Robin.
Sie wehren UV-Strahlen, Sauerstoff und Feuchtigkeit ab und schützen deinen Kaffee vor Aromaverlust.
  • Voll recycelbar dank Mono-Kunststoff

  • Exzellenter UV-Schutz

  • Ausgezeichneter Aromaschutz

  • Langanhaltender Frischeschutz

  • Sehr lange Haltbarkeitsgarantie

  • FSC®-zertifiziertes Papier mit Kunststofflayer

  • Exzellenter UV-Schutz

  • Guter Aromaschutz

  • Langanhaltender Frischeschutz

  • Lange Haltbarkeitsgarantie

Produktion in EU-Nachbarländern
Zertifizierter Mono-Kunststoff
FSC®-zertifiziertes Papier
Labor bestätigt, für Lebensmittelkontakt geeignet
60 % weniger CO2 dank geringem Gewicht & Ressourceneinsatz
Optimal auf deine Kaffeeprodukte ausgerichtet

  • Größen für gängige Verkaufsmengen

  • Aromaventil wählbar

  • Leichtes Öffnen durch Aufreißkerbe

  • Wiederverschließbarer Zipper

  • Flexible Präsentation durch Euroloch

  • Robust & standfest

Kaffeeverpackung in blau vor weißem Hintergrund

Größentabelle für verschiedene Kaffeeverpackungen 250 g Kaffee (H 235 x W 115 x D 69): Perfekt für Specialty Coffee oder Limited Editions
500 g Kaffee (H 260 x W 145 x D 87): Ideal für Ganze Bohnen
1000 g Kaffee (H 340 x W 155 x D 95): Treue- oder Vorratsverpackungen
Weil dein Kaffee ein nachhaltiges Packaging verdient
Besonders bei nicht lokal hergestellten Produkten wie Kaffee ist es vielen Röstern und Kunden wichtig, lange Transportwege und CO2-Ausstöße zu kompensieren. Eine gute Möglichkeit, um einen Beitrag für die Umwelt zu leisten, bietet die Wahl von nachhaltigen Kaffeeverpackungen: Mit Packiro ist das leicht – von der Auswahl der Materialien über die Verpackungsform bis zum Support von Nachhaltigkeitsorganisationen.
Vergleichstabelle von Co2-Austausch zwischen Beutelverpackungen, Glas und Dosen

Niedriger CO2-Fußabdruck

Mit unseren Verpackungen profitiert nicht nur dein Business – du hilfst auch noch der Umwelt. Durch ihr geringes Gewicht und den geringen Ressourceneinsatz verbrauchen Beutelverpackungen bis zu 60% weniger CO2 im Lebenszyklus verglichen mit Glas- oder Dosenverpackungen.

recyclebare Kaffeverpackungen in zwei Formen

Nachhaltige Materialien

Unsere Kunststoffverpackungen sind aus Monomaterial und lassen sich daher vollständig recyceln – so tragen wir zur Kreislaufwirtschaft bei. Bestätigt und zertifiziert ist dies mit dem "Made for Recycling"-Siegel von Interseroh. Unsere Papierverpackungen sind unter der Lizenznummer FSC-C170984 FSC® zertifiziert.

Mit Kaffeeverpackungen neue Bäume plfanzen

Umweltengagement

Nachhaltige Materialien alleine sind uns nicht genug! Für 100 bestellte papierbasierte Verpackungen pflanzen wir einen Baum mit unserem Partner Eden Reforestation Projects. Beim Kauf unserer Kunststoffverpackungen unterstützen wir zusätzlich die Kölner Organisation K.R.A.K.E. e.V., die Müll aus der Natur sammelt.

Kreislaufwirtschaft von recyclebaren Verpackungen von Packiro

Unsere Materialempfehlung Martha: Nachhaltig und recycelbar

Egal, ob Bio oder fair gehandelt: Mit unserer Martha verpackst du deinen Kaffee absolut nachhaltig und passend: Die Ventilbeutel bestehen aus nur einem Material, einem sogenanntem Mono-Kunststoff, der in den Sortieranlagen nicht getrennt und deshalb problemlos und sortenrein recycelt werden kann. Die Rohstoffe von Martha bleiben dem Wertstoffkreislauf erhalten und können für neue Produkte verwendet werden! Herkömmliche „Multi-Material-Strukturen“ (z.B. PE/PET) werden dagegen verbrannt.

Deine Kaffeesorten im Fokus: Individuell bedrucktes Packaging statt Etikettenkleben


Dein Kaffee verkauft sich schneller als gedacht, du willst im Warenregal mit einem individuellen Branding besser auffallen oder hast einfach keine Zeit und Lust mehr auf nerviges Etikettenkleben? Mit Packiro kannst du dein Vorhaben ganz einfach realisieren und sparst dir wertvolle Zeit und Personalkosten zum Etikettenkleben. 
vollbedruckte Kaffeeverpackungen im Vergleich zu Kaffeebeutel mit Etikett
  • Ab 500 Stück je Design

  • Keine Zusatzkosten für Druckplattenerstellung

  • Vollflächiges und individuelles Design

  • Flexible Design-Anpassung bei Wechsel des Sortiments

  • Vielfarbiger Druck

  • Auswahl an Sondereffekten wie Kraftpapier-Look oder Metallic

Specialty Coffee besonders verpackt: Designmöglichkeiten deiner Kaffeeverpackung
Du willst ein aufmerksamkeitsstarkes, individuelles Packaging für deine Kaffeespezialitäten? Du würdest gern ein neues Design testen? Eine Limited Edition wolltest du schon immer auf den Markt bringen und suchst nach einer Verpackung mit Wow-Effekt in kleiner Auflage? Alles kein Problem! Wir produzieren jedes Design ab 500 Stück. Dank Digitaldruck bist du frei in den Farben und kannst Effekte von Metallic bis Kraftpapier-Look nutzen. Viele verschiedene oder wechselnde Designs sind jederzeit möglich – ohne Zusatzkosten für Druckplatten.
zwei Kaffeeverpackungen in schwarz vor der Kölner Skyline
Teste unsere Kaffeebeutel!

Unsere FAQ's
Dein Kaffee benötigt einen zuverlässigen Schutz vor UV-Strahlung sowie eine hohe Aroma-Barriere. Wenn dir dabei auch die Nachhaltigkeit am Herzen liegt, empfehlen wir dir unsere Powerfrau Metallisierte Martha (voll recycelbar). Wenn du eine papierbasierte Verpackung bevorzugst, steht dir unser Robuster Robin zur Verfügung, der zusätzlich mit einem schützenden Kunststofflayer ausgestattet ist.
Nach der Röstung gasen die Bohnen noch einige Zeit in der Verpackung aus. Ein Aromaschutzventil ermöglicht, dass dieses Gas ab einem bestimmten Überdruck gezielt entweichen kann. So wird eine Beschädigung und im schlimmsten Fall das Platzen der Verpackung verhindert. Gleichzeitig sorgt das Aromaschutzventil aber auch dafür, dass kein Sauerstoff von außen in den Blockbodenbeutel eindringt. So verliert dein Kaffee kein Aroma und bleibt länger frisch.

Der Kontakt mit Sauerstoff führt bei Kaffee zu einem Verlust an Aroma. Außerdem können Aromaöle des Kaffees bei Kontakt mit Sauerstoff beispielsweise ranzig werden. Mit unserem Pocket-Zipper können deine Kund:innen die Kaffeebeutel nach dem Öffnen problemlos und luftdicht wieder verschließen. 
Unsere Kaffeebeutel lassen sich sowohl maschinell als auch händisch befüllen. Weitere Informationen dazu findest du in unserem Magazinbeitrag zum Befüllen und Verschließen von Pouches. Gern können wir dir bei Bedarf auch einen professionellen Abfüller vermitteln. 

Übrigens: Unsere Blockbodenbeutel mit Pocket-Zipper haben eine maximal große Öffnung, da sich der Zipper nur auf der Vorderseite befindet. So bleibt der Beutel dauerhaft am oberen Rand versiegelt und das Abfüllen wird zum Kinderspiel!
Antworten auf allgemeine Fragen zu unseren bedruckten Beuteln, zum Upload, dem Grafik-Service, Mindestbestellmengen, Auslandsversand usw. findest du in unserem allgemeinen FAQ. Melde dich sonst gerne auch direkt bei uns unter info@packiro.com!
Die Entsorgung unterscheidet sich bei unseren Kaffeeverpackungen zwischen den Materialien Martha und Robin. Da Martha aus einem innovativen Mono-Kunststoff besteht, ist die Verpackung vollkommen recycelbar, wenn sie im gelben Sack entsorgt wird. Robin besteht aus Multimaterialien und gehört deshalb in den Restmüll.
Alle unsere Beutel sind leicht, platzsparend und ressourcenschonend in der Herstellung, wodurch eine große Menge CO2 bei der Herstellung und im Transport eingespart wird. Unser Material Martha besteht aus recycelbarem Kunststoff. Dadurch können die Rohstoffe der Verpackung nach dem Recycling im Wertstoffkreislauf bleiben und für neue Produkte wiederverwendet werden. Unsere papierbasierte Verpackung Robin setzt sich aus Materialien aus nachhaltiger Forstwirtschaft zusammen. Die FSC®-Zertifizierung bestätigt, dass alle Umwelt- und Sozialstandards bei der Bewirtschaftung der entsprechenden Waldregionen und allen weiteren Schritten der Lieferkette eingehalten werden.   
Trotz hoher Schutzeigenschaften solltest du deinen Kaffee immer dunkel und wohl temperiert lagern. Auch eine Umgebung mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit sollte vermieden werden. Ungefüllt nehmen die Kaffeebeutel übrigens sehr wenig Platz ein, sodass du sie flach lagern kannst und dadurch nur wenig Lagerfläche in Anspruch nimmst.